Internetseite f├╝r 100. Stadtgeburtstag freigeschaltet

Freital feiert im kommenden Jahr seinen 100. Stadtgeburtstag. Die Vorbereitungen f├╝r das Festjahr sind in vollem Gange. Damit sich Einwohner, G├Ąste und Sponsoren bereits jetzt einen ersten ├ťberblick ├╝ber Projekte, die den 100. Stadtgeburtstag begleiten, und den Stand der Organisation verschaffen k├Ânnen, ist heute die Internetseite f├╝r das gro├če Jubil├Ąum freigeschaltet worden.

Unter www.100.freital.de gibt es neben aktuellen Meldungen, den geplanten Vorhaben und einer Bildergalerie einen ├ťberblick ├╝ber die Projektstruktur sowie Veranstalter, Partner und Unterst├╝tzer. Zuk├╝nftig werden hier zudem alle Veranstaltungen aufgef├╝hrt, die in Vorbereitung und w├Ąhrend des Festjahres stattfinden. Nat├╝rlich d├╝rfen auch Seiten zu Fan-Artikeln, Ansprechpartnern, F├Ârder- und Unterst├╝tzungsm├Âglichkeiten sowie historischen Hintergr├╝nden nicht fehlen. Unter der Rubrik ÔÇ×100 Jahre jungÔÇť wird ein ├ťberblick ├╝ber die bewegte Stadtgeschichte geboten.

Die Homepage wird sich, genauso wie die Planung zum Festjahr, st├Ąndig weiterentwickeln und mit neuen Inhalten f├╝llen. Die Grundsteine sind gelegt und die Vorfreude auf das Jahr 2021 steigt. F├╝r die neuesten Informationen wurde ein Newsletter eingerichtet, f├╝r den man sich nun registrieren kann.

Die Gestaltung und inhaltliche Erstellung der Internetseite erfolgte in Eigenregie, im Wesentlichen im Projektb├╝ro ÔÇ×100 Jahre FreitalÔÇť und dem Bereich Stadt- und Tourismusmarketing. Unterst├╝tzt wurde das Team von einem technischen Dienstleister.|

Quelle: Stadt Freital

Foto: Stadt Freital
FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen