Bibliothek und Volkshochschule er├Âffnet

Heute haben Freitals Oberb├╝rgermeister Uwe Rumberg sowie die Vorsitzende der Volkshochschule S├Ąchsische Schweiz-Osterzgebirge und 2. Beigeordnete des Landrates, Kati Hille, die neuen und modern eingerichteten R├Ąumlichkeiten der Stadtbibliothek und Volkshochschule auf der Bahnhofstra├če 34 in Freital er├Âffnet.

Oberb├╝rgermeister Uwe Rumberg betonte in seinem Gru├čwort, dass mit diesem zentralen Standort Kompetenzen geb├╝ndelt, ein unkomplizierter Zugang zu Literatur und Informationen sowie lebenslanges Lernen erm├Âglicht werden. ÔÇ×Die gut erreichbaren R├Ąume im City-Center und die Verkn├╝pfung der beiden Einrichtungen sind ein Gewinn f├╝r die Stadt Freital und ihre B├╝rgerÔÇť, so Rumberg. Der innerst├Ądtische Bereich, der nahe des k├╝nftigen Stadtteilzentrums Deuben liegt, werde au├čerdem aufgewertet. Uwe Rumberg dankte allen, die das Vorhaben unterst├╝tzt und mit vorangebracht haben.

Das City-Center Ecke Dresdener / Bahnhofsstra├če wurde 1997 urspr├╝nglich u.a. als Verkaufsst├Ątte (zeitweise z.B. f├╝r Teppiche) errichtet. Dazu wurde das Erd- und Obergeschoss genutzt. Zudem befinden sich ├╝ber den Verkaufsr├Ąumen Wohnungen. Seit mehreren Jahren standen die Verkaufsr├Ąume im Erd- und Obergeschoss leer.

Nach der Er├Âffnung ist die Bibliothek mit ihren rund 60.000 Medien im Bestand im Rahmen eines Tags der offenen T├╝r heute bis 18 Uhr ge├Âffnet. Freitaler und G├Ąste k├Ânnen sich die neuen R├Ąumlichkeiten anschauen, Medien ausleihen und mit den Bibliotheksmitarbeiterinnen ins Gespr├Ąch kommen.

Am 18. November werden dann bis zum fr├╝hen Nachmittag in der Bibliothek Sch├╝ler von Freitaler Grundschulen zu Gast sein. Anl├Ąsslich des bundesweiten Vorlesetages lesen Oberb├╝rgermeister Uwe Rumberg, Freitals erster B├╝rgermeister Peter Pfitzenreiter und die B├╝roleiterin des Oberb├╝rgermeisters, Katrin Reis, den Kindern spannende Geschichten vor und geben einen Einblick in die neuen R├Ąumlichkeiten. F├╝r alle Freitaler steht die neue Bibliothek an diesem Tag ebenfalls zwischen 9.00 und 18.00 Uhr zur Verf├╝gung.

Am Nachmittag des 18. November bietet die Volkshochschule S├Ąchsische Schweiz-Osterzgebirge schlie├člich bei einem Tag der offenen T├╝r zwischen 14 und 17 Uhr die M├Âglichkeit, verschiedene Kurse genauer kennenzulernen und auch auszuprobieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten zudem gern zur gesamten Angebotspalette. Die regul├Ąren Kurse finden offiziell ab 21. November 2016 in der neuen Gesch├Ąftsstelle statt.

Der Abend des 18. November klingt dann bei einem gemeinsamen Empfang der Stadt Freital und der Volkshochschule S├Ąchsische Schweiz-Osterzgebirge f├╝r geladene G├Ąste aus.

FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen