/Betrunkene st├╝rzte mit Motorroller

Betrunkene st├╝rzte mit Motorroller

Am 19.08.2020 kam es gegen 16 uhr in Kesselsdorf zu einem Verkehrsunfall. Auf der Kreuzung Sachsenallee/Frankenring st├╝rzte eine 43-j├Ąhrige Rollerfahrerin mit ihrem Motorroller Kymco.

Die Frau wurde bei dem Sturz verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Bei der Rollerfahrerin hat die Polizei einem Atemalkoholwert von 3,2 Promille festgestellt. Ein Blutentnahme wurde angeordnet. Die Polizei ermittelt.

Der Rettungshubschrauber ÔÇ×Christoph 38ÔÇť brachte den Notarzt an die Unfallstelle. Die Sachsenallee war kurzzeitig gesperrt.|

 

Die Polizei sucht Zeugen, die Wahrnehmungen in dem Zusammenhang gemacht haben und Angaben zur Ursache machen k├Ânnen. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 sowie das Polizeirevier Freital-Dippoldiswalde entgegen.

 

Foto: Roland Halkasch