Wei├čeritztalbahn dampft ab Samstag wieder

Ab dem kommenden Wochenende starten die beiden Schmalspurbahnen im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) wieder ihren t├Ąglichen Fahrbetrieb. Zudem beginnen die Stadtrundfahrt Mei├čen sowie die Linie M zwischen Mei├čen und Moritzburg ihre sommerliche Ausflugssaison.

Die L├Â├čnitzgrundbahn zwischen Radebeul, Moritzburg und Radeburg sowie die Wei├čeritztalbahn zwischen Freital-Hainsberg und Kurort Kipsdorf standen seit dem 28. M├Ąrz still. Im Zuge der allgemeinen Lockerungen insbesondere f├╝r individuelle Ausfl├╝ge k├Ânnen die Bahnen der S├Ąchsischen Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) nun wieder ihren Betrieb aufnehmen. Die ersten Fahrten verlassen Radebeul am Samstagmorgen um 8.26 Uhr sowie Freital-Hainsberg um 9.25 Uhr. Vorschl├Ąge zu Touren mit der Wei├čeritztalbahn haben die SDG und der VVO in dem kostenfreien Flyer ÔÇ×Auf Entdeckertour mit der Wei├čeritztalbahnÔÇť zusammengefasst. |

Zudem starten am kommenden Wochenende die beiden Ausflugslinien der Verkehrsgesellschaft Mei├čen (VGM) in die diesj├Ąhrige Saison. Die Stadtrundfahrt Mei├čen verbindet t├Ąglich ab 10 Uhr im 30-Minuten-Takt die Albrechtsburg, die Altstadt und die Porzellan-Manufaktur miteinander. Auf der Fahrt erkl├Ąren die Busfahrer das historische Stadtbild. Die Linie M verbindet w├Ąhrend der Sommersaison f├╝nfmal t├Ąglich im Zwei-Stunden-Takt die Mei├čener Altstadt und das Jagdschloss von August dem Starken in Moritzburg. Informationen zu Ausfl├╝gen in die Region hat der VVO in dem Flyer ÔÇ×Dresden ElblandÔÇť zusammengestellt, der kostenfrei bei den Unternehmen und beim Verbund erh├Ąltlich ist.

Detaillierte Informationen zu Fahrplan und Tarif gibt es im Internet unter www.sdg-bahn.de und www.vg-meissen.de, telefonisch bei der SDG unter 035207/89290 und bei der VGM unter 03521/732716 sowie beim Verbund unter www.vvo-online.de und der VVO-InfoHotline 0351/852 65 55.

FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen