Polizeieinsatz am Wiener Platz

Am vergangenen Freitag waren das Polizeirevier Mitte und die s├Ąchsische Bereitschaftspolizei erneut im Umfeld des Wiener Platzes in Dresden zur Bek├Ąmpfung der Stra├čen- und Bet├Ąubungsmittelkriminalit├Ąt im Einsatz.
Dabei kontrollierten die Polizisten 15 Personen. Im Ergebnis m├╝ssen sich f├╝nf M├Ąnner aus dem Irak und Syrien im Alter zwischen 20 und 25 Jahren sowie ein 14-j├Ąhriges M├Ądchen wegen Verst├Â├čen gegen das Bet├Ąubungsmittelgesetz verantworten.
Im Zusammenhang mit dem Einsatz durchsuchten die Beamten die Wohnung eines aus Syrien stammenden 23-J├Ąhrigen. In dieser fanden sie knapp 400 Gramm Haschisch sowie mehrere hundert Euro Bargeld.|

FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen