Liveproduktion

Variante 1:

Unsere “Mevo”-Kamera, welche aufgrund ihrer Auflösung mehrere HD-Einstellungen von einem Kamerastandpunkt liefert, ist innerhalb von wenigen Minuten einsatzbereit. Dank WLAN müssen keine Kabel verlegt werden. Über ein Tablet wählt der Operator die gewünschte Einstellungen aus.

Über WLAN oder LTE kann das geschnittene Signal live ins Internet gestreamt werden. Zusätzlich erfolgt eine Aufzeichnung vor Ort.

Das System eignet sich ideal für Interviews, Gesprächsrunden und Vorträge.
Die Kamera ist klein und unauffällig, dadurch kann sie auch vor einem Rednerpult installiert werden.

Über dieses System kann ein professioneller Stream von nur einer Person realisiert werden.

 

Die Kosten:

Beinhaltet ist die notwendige Technik und ein Operator.

Installation und 1. Stunde:   ab 100 Euro

jede weitere Stunde:            ab 50 Euro

 

zusätzlich fallen unter Umständen noch Gebühren für die Internetnutzung an.

Falls kein ausreichend schnelles Internet per WLAN/LAN über die gesamte Streamzeit vorhanden ist, können wir den Stream je nach örtlichen Gegebenheiten per LTE oder Satellit übertragen. Diese Kosten varieren je nach Streamdauer und Videoauflösung.

 


Variante 2:

Wir produzieren einen Videostream mit zwei profesionellen HD-Kameras.

Dabei können Grafiken, Namen und andere Daten eingeblendet werden.  Ebenfalls sind Videoeinspielungen möglich. Auf Wunsch kann auch Ihr Logo im Stream erscheinen.

 

Die Kosten:

Beinhaltet ist die notwendige Technik und ein Operator.

Installation und 1. Stunde:   ab 150 Euro

jede weitere Stunde:            ab 50 Euro

 

Die Kameras sind fest installiert. Werden Kameraleute benötigt, kostet es 40 Euro pro Person/Stunde zusätzlich.

 

zusätzlich fallen unter Umständen noch Gebühren für die Internetnutzung an.

Falls kein ausreichend schnelles Internet per WLAN/LAN über die gesamte Streamzeit vorhanden ist, können wir den Stream je nach örtlichen Gegebenheiten per LTE oder Satellit übertragen. Diese Kosten varieren je nach Streamdauer und Videoauflösung.

 


Variante 3:

Professioneller Livestream / Videomitschnitt mit bis zu 10 HD-Kameras. Es sind Videoeinspielungen und Grafikeinblendungen möglich. Ebenfalls die Zuschaltung von Videochats z.B. über Skype.

In den Stream können ein Logo und andere Text/Grafikelemente angezeigt werden.

Bei Sportveranstaltungen ist auch eine automatische Übernahme und Einblendung von elektronisch gemessenen Zeiten / Punkten etc. möglich. (Falls das verwendete System einen Datenexport anbietet)

Eine Kamera kann mit Funk angebunden werden und ist dadurch komplett beweglich. Außerdem können wir das Videobild unserer Drohne live übernehmen.

Wir verfügen über mehrere Funkmikrofone und können bis zu 32 Audio-Kanäle abmischen und in den Stream einbinden.

Neben dem Haupt-Stream kann unsere Regie noch 4 weitere unterschiedliche Videosignale für Videowände und Monitore steuern.

Über eine Tally-Steuerung zeigt ein rotes Licht an, welche Kamera gerade online ist.

Und das Beste: die Technik ist komplett transportabel!

 

 

 

FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen