Mercedes Sprinter kommt auf B172a von Fahrbahn ab, kommt hinter der Fahrbahn zum liegen – Fahrer schwer verletzt

Unfall am Sonntagabend auf dem Autobahnzubringer B172a zwischen Pirna und Dohna Richtung A17. Der 61-jährige , Fahrer eines Mercedes Sprinter kam rund 700 Meter vor der Autobahn 17 nach rechts von der Fahrbahn ab. Er stieß mit dem Transporter gegen eine Leitplanke und kam hinter dieser auf der Fahrzeugseite an einer angrenzenden Böschung zum liegen. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrer schwer und kam per Rettungswagen (die Johanniter) in eine Klinik. Die Feuerwehr war ebenso vor Ort und sicherte die Unfallstelle. Der Unfalldienst der Polizeidirektion Dresden übernahm den Unfall und ermittelt zur Ursache. Schanden am Mercedes und Leitplanke rund 14000 Euro. Während der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs kam es zur

Behinderungen, die rechte Fahrspur wurde gesperrt. Derzeit (20.20 Uhr) beginnt die Bergung des als LKW zugelassen Autos mit Dresdner Kennzeichen.

Foto: Marko Förster