Wildunfall bei Grumbach

Am 14.06.2017 kam es gegen 23.50 Uhr auf der B 173 bei Grumbach zu einem Wildunfall. Der Fahrer eines Motorrads KTM war in Richtung Freiberg unterwegs. Am Ortseingang Grumbach stieß er mit einem Wildschwein zusammen, welches gerade über die Fahrbahn rannte. Der Biker stürzte mit seiner Maschine und zog sich Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Das Wildschwein überlebte den Zusammenstoß nicht. Die KTM wurde schwer beschädigt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.|

Fotos: Roland Halkasch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*