Tödlicher Verkehrsunfall in Tharandt 

Foto: Roland Halkasch

Am Sonntag kam es gegen 15.30 Uhr auf der Freiberger Straße in Tharandt zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW VW Passat war in Richtung Kurort Hartha unterwegs. An einem Fußgängerüberweg erfasste er eine Fußgängerin, die gerade die Straße überquerte. Die 88jährige erlitt schwere Verletzungen, denen sie noch an der Unfallstelle erlag. Der VW-Fahrer blieb unverletzt. Die Freiberger Straße war wegen des Unfalls gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*