• polizeiauto2
    Nachrichten

    Radfahrer leblos aufgefunden – Zeugen gesucht 

    Am frühen Donnerstagmorgen bemerkte ein Anwohner der Straße Am Lughang in Heidenau einen Mann (58), der mit seinem Fahrrad leblos auf der Fahrbahn lag. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des 58-Jährigen feststellen.  [...]
  • Grillen Spezial
    Wirtschaft

    Grillen Spezial: Lamm und Geflügel

    In dieser Ausgabe vom „Grillen Spezial“ stellt die Fleischerei Loose aus Dippoldiswalde Lamm und Geflügel als Alternative zur klassischen Bratwurst vor.
  • blaulicht
    Pirna

    Dieb blieb in Kleidercontainer stecken

    Aus einer nicht alltäglichen Zwangslage musste am Montag ein Mann (44, rumänischer Staatsangehöriger) befreit werden, der unfreiwillig mehrere Stunden in einem Altkleidercontainer in Dohna verbracht hatte. Der Rumäne wollte am frühen Montagmorgen an den Inhalt [...]
  • Sachsen / Wilsdruff: Am 14.01.2016 kam es gegen 10 Uhr auf der BAB 4 zu einem Verkehrsunfall. Zwischen der AS Wilsdruff und dem AD Nossen war ein LKW-Gespann ins Schleudern geraten. Der mit einem Minibagger beladene Laster stellte sich quer. Drei folgende PKW konnten nicht mehr bremsen und kollidierten mit dem LKW. Drei Personen zogen sich Verletzungen zu. Sie kamen mit Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Wilsdruff nahm die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf. Die Autobahn war in Richtung Chemnitz zeitweise gesperrt. SpŠter wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigefŸhrt. Es bildete sich ein mindestens 7 Kilometer langer Stau. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.
    Dippoldiswalde

    Sprengung in Dippoldiswalder Heide

    Wie gestern angekündigt, sprengte die Sächsische Polizei heute Mittag in einem Waldgebiet bei Karsdorf mehrere Granaten. Die Sprengung konnte pünktlich 12.00 Uhr durchgeführt werden. 15 Minuten zuvor hatte die eingesetzte Hubschrauberbesatzung bestätigt, dass sich keine [...]
Symbolbild
Dippoldiswalde

Polizei sprengt morgen 60 Granaten in Dippoldiswalder Heide

25. Juli 2016

Seit Herbst 2013 suchen Experten die Dippoldiswalder Heide nach Munition ab, die Ende des 2. Weltkrieges zurückgelassen wurde. In der Vergangenheit konnten bereits mehrfach größere Mengen an Bomben, Granaten und anderer Munition sichergestellt werden. Aufgrund […]

frm_regionalmagazin
Regionalmagazin

Regionalmagazin 804 HD

25. Juli 2016

Sendezeitraum: 25. – 31.7. 2016 Auflösung unseres Heimatratespiels „Wo bin ich“: Wir sind im Klein Erzgebirge in Oederan unterwegs!

img_2277
Dippoldiswalde

Polofahrerin schwer verletzt 

24. Juli 2016

VW Polofahrerin kommt nach Kurve von Fahrbahn ab und kracht gegen Baum – schwer verletzt Unfall am Sonntagnachmittag gegen 13.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Schlottwitz und Hausdorf (K 9025). Eine Autofahrerin (46) war mit […]

img_2244
Dresden

Polizei sucht vermisste 14-Jährige

21. Juli 2016

Die Dresdner Polizei sucht nach der vermissten Emilie B. (14) aus  Dresden-Briesnitz. Das Mädchen hatte am 8. Juli 2016 um 11.00 Uhr noch einen Arzttermin wahrgenommen und ist seitdem verschwunden. Sowohl die Eltern als auch […]

symbol_polizei3
Freital

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

21. Juli 2016

Mittwochnachmittag erlitt ein Junge (7) bei einen Verkehrsunfall auf der Dresdner Straße schwere Verletzungen.  Der Fahrer (39) eines VW Passat befuhr die Dresdner Straße in Richtung Tharandt. Als im Bereich des Wohngebietes vor dem Metallwerk […]

huhn
Dresden

Huhn Gerda in Sicherheit!

20. Juli 2016

Die Geschichte um das Autobahn-Huhn Gerda hat ein glückliches Ende genommen. Das Huhn, das sich -der Gefahr trotzend- seit einigen Wochen auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Altstadt und Neustadt eingerichtet hatte, ist eingefangen worden. […]

Wo bin ich?
Programm

Wo bin ich?

18. Juli 2016

Hier gibt es eine neue Frage unseres Heimatratespiels „Wo bin ich?“

Talsperre Malter
Dippoldiswalde

Bauarbeiten an der Talsperre Malter

18. Juli 2016

Anwohner müssen seit einiger Zeit mit großen Einschränkungen durch die Bauarbeiten an der Talsperre Malter leben. Auch in den nächsten Jahren wird es rund um die Badewanne von Dresden Bauarbeiten geben. Wir informieren über den […]

frm_regionalmagazin
Regionalmagazin

Regionalmagazin 803 HD

17. Juli 2016

Sendezeitraum: 18. – 24. Juli 2016 Themen: • Trabi-Treff in Freital • Sanierung der Talsperre Malter • 5. International Meeting für Sportler mit Behinderungen in Freital • Schmiedeberger sammeln Unterschriften für den Erhalt des Bürgerbüros […]

15. Trabi Treff Freital
Freital

Trabant Treff Freital

17. Juli 2016

Am 9. Juli fand in Freital das 15. Trabi-Treffen statt. Hier gibt es noch einen kleinen Bericht von der Veranstaltung.  

Quelle: Webseite vom Landeshochwasserzentrum
Nachrichten

Dauerregen und vorerst kein Ende in Sicht

14. Juli 2016

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Dauerregen:   Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN Mi, 13. Jul, 20:00 – Do, 14. Jul 20:00 Uhr Es tritt Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 30 l/m² und 50 […]

Foto: Polizei
Nachrichten

Fund einer Leiche in der Elbe – Polizei bittet um Mithilfe

14. Juli 2016

Nachdem am 05. Juli 2016 eine männliche Leiche in einer Kiste in der Elbe nahe Vockerode (Stadt Oranienbaum-Wörlitz, LK Wittenberg) aufgefunden wurde, bitten Staatsanwaltschaft und Polizei erneut um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Fotos zeigen […]

blaulicht
Polizeibericht

Fußgängerin schwer verletzt

14. Juli 2016

Gestern Nachmittag ist eine Fußgängerin (79) bei einem Verkehrsunfall auf der Goethestraße schwer verletzt worden. Die 79-Jährige wollte die Straße überqueren und wurde dabei von einem herannahenden Opel Agila (Fahrerin 50) erfasst. Durch den Aufprall […]

Dippold
Dippoldiswalde

Dippold gesucht

12. Juli 2016

Dippoldiswalde wird ja nun bald mindestens 800 Jahre alt. Demzufolge ist auch der Namenspatron „Dippold“ in diesem Alter. Und da kann man  leicht nachvollziehen, dass die Aufgaben, die unser heutiger „Dippold“  zu bewältigen hat, einen […]

feuersirene
Dresden

Nächster Probealarm in Dresden

12. Juli 2016

Am Mittwoch, 13. Juli, ertönen in Dresden um 15 Uhr für 12 Sekunden die Sirenen zum Probealarm. Die Stadt testet ihre Anlagen, damit das Warnsystem für die Bevölkerung im Ernstfall einwandfrei funktioniert. Viermal im Jahr, […]