• img_3547
    Dippoldiswalde

    Ortschaftsrat will Parkplatzverkauf stoppen

    Der Dippoldiswalder Ortschaftsrat will mit einem Eilantrag den für Montag geplanten Notartermin für den Parkplatzverkauf verschieben. Dem Stadtrat lagen aus Sicht des Ortschaftsrates nicht alle wichtigen Informationen für die Entscheidung vor.   Siehe auch: Dippoldiswalde [...]
  • image3
    Freital

    Besucherbergwerk bis auf weiteres geschlossen

    Die Städtischen Sammlungen verfügen mit dem Besucherbergwerk „Tagesstrecke Oberes Revier Burgk“ seit 1996 über eine Einmaligkeit im Land Sachsen. Hier können interessierte Gäste von April bis Oktober auf etwa 120 Metern Länge einfahren und 300 [...]
  • symbol_polizei3
    Freital

    vermisster Jugendlicher wieder da

    Die Polizei suchte nach dem vermissten Dennis   aus Tharandt. Er wurde am heutigen Tag gegen 13.00 Uhr wohlbehalten im Stadtgebiet Freital aufgegriffen und den Erziehungsberechtigten übergeben. Ein Straftatverdacht liegt nicht vor.  
  • 20170323_182_phantombild
    Sebnitz

    Öffentlichkeitsfahndung nach Betrüger

    Die Dresdner Polizei fahndet öffentlich nach einem Mann, der bei einem Enkeltrick als Geldabholer fungierte. Am 16. Januar erhielt eine Seniorin (89) einen Anruf von einem vermeintlichen Enkel. Der Mann am anderen Ende der Leitung [...]
800jahre
Dippoldiswalde

Dippoldiswalde will Zuschüsse kürzen

23. März 2017

In der nächsten Sitzung soll der Stadtrat über eine Kürzung der Zuschüsse für die 800-Jahrfeier von Dippoldiswalde abstimmen. Die Verwaltung möchte eine Halbierung des Maximalbetrages. Am 24. August 2016 hatte der Stadtrat beschlossen, dass das […]

839_dorfhain
Dippoldiswalde

Dorfhain erhält knapp 2 Mio. Euro vom Bund für Turbo-Internet

22. März 2017

Bundesminister Alexander Dobrindt hat heute Bürgermeister Olaf Schwalbe und Klaus Brähmig MdB einen Förderbescheid für superschnelles Breitband an die Gemeinde Dorfhain im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge überreicht. Dorfhain erhält insgesamt 1.949.948,77 Euro Bundesförderung, um unterversorgte Gebiete […]

Foto: Polizei Sachsen
LK Mittelsachsen

Polizei sucht vermissten Jugendlichen

21. März 2017

Die Dresdner Polizei sucht nach dem vermissten 16-jährigen Dominic H. aus Chemnitz. Der Jugendliche wohnt derzeit in einer Wohngruppe in Glashütte. Diese verließ er am Abend des 16. März und fuhr mit einem Taxi nach […]

jan_heinrich
LK Mittelsachsen

Wer hat vermissten 48-Jährigen gesehen?

20. März 2017

Gesucht wird derzeit Jan Heinrich. Der 48-Jährige wurde letztmalig am vergangenen Freitag (17. März 2017) in einer Klinik gesehen, war anschließend nochmals an seiner Wohnanschrift im Ortsteil Altendorf und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Der Vermisste […]

frm_regionalmagazin
Regionalmagazin

Regionalmagazin 838 HD

20. März 2017

Sendezeitraum: 20. – 26. März 2017 Themen in dieser Woche: • Dippoldiswalde will Parkplatz verkaufen • Freitaler Schultheaterwochen • Gartentipp der Baumschule Schurig

Polizei
Pirna

Auseinandersetzung eskalierte

17. März 2017

Gestern Abend erhielt die Polizei einen Anruf, wonach in einem Hinterhof der Klosterstraße in Pirna Schüsse gefallen seien. Drei Streifen begaben sich daraufhin mit Sondersignal in den angegebenen Bereich. Vor Ort stellten die Beamten einen […]

drk2
Freital

Warnung – Betrüger unterwegs!

16. März 2017

Aus aktuellem Anlass warnen das Freitaler DRK vor Betrügern, die derzeit in Freital, im Namen des Roten Kreuzes, um Spenden bitten. Anlass für diese Warnung sind Hinweise von Bürgern, die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen zu […]

blaulicht
LK Mittelsachsen

vermisstes Mädchen wieder da

15. März 2017

Das vermisste Mädchen ist wieder da. Sie wurde wohlbehalten in einer Wohnung in Mittweida gefunden, teilte die Polizei mit.

blaulicht
LK Mittelsachsen

vermisstes Mädchen wieder da

14. März 2017

Das vermisste Mädchen ist wieder da. Sie wurde wohlbehalten in einer Wohnung in Mittweida gefunden, teilte die Polizei mit.

Polizei
Dresden

Autodieb vertankt sich und wird geschnappt

14. März 2017

Auf einer fiktiven Skala von ein bis zehn der „ungeschicktesten“ Autodiebe müsste man dem nachfolgenden Langfinger wohl eine gute neun zubilligen. Zumindest hatte es der 44-jährige Mann geschafft, am vergangenen Wochenende in ein Firmenbüro an […]