Sprengsatz-Attrappe an Marienbr├╝cke sichergestellt

Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes fanden am Nachmittag neben der Marienbr├╝cke, an einem Pfeiler der Eisenbahnbr├╝cke, eine Plastet├╝te mit mehreren Gl├Ąsern, aus denen Dr├Ąhte ragten.

In der Folge forderte die Dresdner Polizei Spezialisten des Landeskriminalamtes (USBV-Gruppe) an, um die Gegenst├Ąnde zu untersuchen. Bei ihren Untersuchungen stellten die Experten fest, dass es sich um eine Sprengsatz-Attrappe handelte. Die Attrappe war nicht funktionsf├Ąhig. 
Die Gegenst├Ąnde wurden sichergestellt. 
Ob es bei dem Fund einen Zusammenhang mit den Anschl├Ągen vom Montagabend gibt oder ob es sich um einen Trittbrettfahrer handelt, wird derzeit gepr├╝ft. 

FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen