PKW kollidierte mit entgegenkommenden Motorrad – 1 Schwerverletzter

Am 20.10.2019 kam es gegen 16.20 Uhr in Freital, auf der Dresdner Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwischen dem Krankenhaus und dem Bahnhof Hainsberg kollidierte ein PKW Opel Corsa mit einem Motorrad Harley-Davidson. Der Biker (54) stürzte und wurde schwer verletzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber “Christoph 38” ins Krankenhaus geflogen. Der Fahrer des Opel blieb unverletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge, war der Opelfahrer in Richtung Dresden unterwegs und wollte nach links abbiegen. Dabei übersah er vermutlich den entgegenkommenden Motorradfahrer auf seiner Harley-Davidson. Die Dresdner Straße war zeitweise gesperrt. Später wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen