Zusammenfassung Livestream vom Wahlsonntag

Am Wahlsonntag hatten wir ab 19 Uhr im Livestream von der Kommunalwahl berichtet. Hier gibt es eine Zusammenfassung von einigen Gesprächen des Abend:

 

Oberbürgermeisterkandidaten-Vorstellung: Kerstin Körner

 

Oberbürgermeisterkandidaten-Vorstellung: Dirk Massi

 

Rückblick Jens Peter: mit einem Fraktionswechsel hatte er versucht, die Lage im Rathaus in den Griff zu bekommen, ist aber doch gescheitert.

 

Der 1. Beigeordnete Peter Antoniewski hatte seit Ausscheiden von OBM Jens Peter die Amtgeschäfte geführt

 

In unserem Studio war auch der ehemalige Oberbürgermeister Ralf Kerndt zu Gast

 

Im Klingenberger Ortsteil Beerwalde hätte man gern einen neuen Ortschaftsrat gewählt. Die Kandidaten standen bereit, jedoch wurden Ortschaftsräte laut Beschluss des Gemeinderates vom November abgeschafft. Gegen diesen Beschluss ging der Ortschaftsrat in Berufung und bekam durch die Landesdirektion recht.

 

Auch Emanuel Schmidt vom CDU Stadtverband Dippoldiswalde und Sandra Gockel von der Frauenunion CDU Sachsen waren bei uns im Studio zu Gast um Kerstin Körner zu gratulieren.

 

Mit dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Klaus Brähmig sprachen wir über die Europawahl.

 

Während alle gespannt auf die Ergebnisse warteten, war und Frank Gliemann von den Freien Wählern Freital per Telefon zugeschalten

 

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Dippoldiswalde war der Trend schon schnell sichtbar. Der unterlegene Kandidat Dirk Massi war bei uns im Studio und gratulierte der neuen Oberbürgermeisterin und wünschte ihr viel Glück für die nächsten 7 Jahre.

 

Natürlich war auch das neue Stadtoberhaupt von Dippoldiswalde mit ihren Kindern bei uns im Interview

FRM-TV

Kostenfrei
Ansehen