Polizei sucht vermissten Jungen (13)

Die Polizei sucht nach dem vermissten Domenik B. (13) aus Bad Gottleuba-Berggießhübel. Der Junge wohnt dort in einem Kinderheim an der Forststraße. Dieses verließ er am 1.Mai 2018 und ist seitdem unbekannten Aufenthalts.

Mögliche Anlaufpunkte prüften die Beamten zwischenzeitlich. Bislang konnte der Dreizehnjährige nicht ausfindig gemacht werden.

Domenik ist 150 cm groß und hat ein scheinbares Alter von 15 Jahren. Er hat kurzes braunes Haar und eine kräftige, dickliche Gestalt.

Die Polizei fragt: Wer hat Domenik gesehen? Wer kann Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Hinweise nehmen das Polizeirevier Pirna oder die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

 

Foto: Polizei Sachsen