Unfall in Kesselsdorf

Am Freitagabend kam es gegen 18:45 Uhr in Kesselsdorf, auf der Kreuzung B 173/Sachsenallee zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer PKW VW Golf Cabrio wollte, von der Sachsenallee kommend, auf die Bundesstraße auffahren. Dabei übersah er vermutlich die rote Linksabbiegerampel. Ein auf der B 173 fahrender VW Golf konnte nicht mehr bremsen und stieß mit dem Cabrio zusammen. Insgesamt wurden 4 Personen zum Teil schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber brachte den Notarzt an die Unfallstelle. Die Bundesstraße war in Richtung Dresden gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. |

Foto: Roland Halkasch