Zwei Verletzte bei Zusammenstoß im Müglitztal, Zwei Autos mit Totalschaden – Vollsperrung

Zwei Pkw stießen am Mittag im Müglitztal (S178) zusammen. Ein roter Ford Fiesta war von Mühlbach in Richtung Schlottwitz unterwegs. Ihm entgegen kam ein schwarzer BMW X 1 (Fahrer 78 Jahre). Die Autos stießen zeitlich zusammen, jeweils die Fahrerseite wurde erheblich beschädigt. Der BMW (10 Monate alt) kam auf einer angrenzenden Wiese außerhalb der Straße zum Stehen. Ein Rad wurde durch den heftigen Aufprall abgerissen, blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Ford schleuderte über die Fahrbahn und kam quer auf der Müglitzalstraße zum Stehen. Beide Fahrer wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt und kamen mit je einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An den beteiligten Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von geschätzten rund 25000 Euro. Die Polizei nahm den Unfall auf und ermittelt zum Hergang. Die S178 war zur Aufnahme des Unfalls und Bergung der Fahrzeuge wurde bis gegen 14.30 Uhr voll gesperrt.  

 

Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*