Gelungener Saisonstart der HSV-Damen

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit. Die Saison in der Bezirksliga startete nach einer für die Volleyballdamen des Hainsberger SV langen und intensiven Vorbereitung. Diese sollte sich bezahlt machen, denn das Team startete konzentriert und taktisch perfekt eingestellt ins erste Spiel gegen die zweite Vertretung des Post SV. Hatte die Mannschaft um Trainer Christian Straube in der ersten Runde des Pokals noch einen Satz abgeben müssen, so konnte diesmal ein klarer 3.0-Sieg verbucht werden.Ein solch guter Start blieb im zweiten Spiel des Tages allerdings aus und so ging der erste Satz an die Damen des VC Dresden. Doch das Damenteam des Hainsberger SV kämpfte sich zurück in das intensive und von langen Ballwechseln geprägte Spiel und gewann letztendlich auch das zweite Spiel der Saison mit 3:1.

Nach so einem tollen Start wollen die Damen nun auch in eigener Halle am 11.11. an diese Leistung anknüpfen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*