Bäumchen in Schlaglöcher gestellt – Zeugenaufruf

Foto: Polizei Sachsen

Unbekannte Täter stellten am Freitagabend vier Nadelbäume mit einer Höhe von ca. 60 cm in Schlaglöcher auf der Gartenstraße in Sebnitz. Aufgrund des Straßenverlaufs und der schlechten Beleuchtung war eine Gefährdung der Verkehrsteilnehmer nicht ausgeschlossen.

Die Polizei sucht Zeugen, welche gesehen haben, wer die Bäume aufgestellt hat. Wer wurde durch die Bäume behindert und musste bremsen oder ausweichen? Hinweise nehmen das Polizeirevier in Sebnitz und die Polizeidirektion in Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*