Zusammenstoß auf Kreuzung

Am Freitagabend befuhr ein Ford (Fahrer 37) in Kesselsdrof die Straße Zur Erholung. An der Kreuzung zur Straße Am Wüsteberg stieß der Fahrer mit einem VW (Fahrerin 57) zusammen. Dabei entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro. Die zum Unfallort gerufenen Polizisten stellten fest, dass der 37-Jährige alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Gegen ihn wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.|

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*