Zwei Schwerverletzte bei Pirna

Foto: Marko Förster

Der Fahrer (74) eines PKW Nissan befuhr die S 168 von Struppen kommend in Richtung Pirna. Im Gegenverkehr kam ihm dabei ein PKW Fiat (61) entgegen. Aus bisher unbekannter Ursache stießen beide Fahrzeuge auf der geraden Strecke frontal zusammen. Beide Fahrzeuge landeten im Graben, der Nissan überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Feuerehrleute retteten dessen Fahrer durch die Frontscheibe aus dem Pkw. Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt und kamen ins Klinikum Pirna.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden mit einer geschätzten Gesamthöhe von ca. 35.000.- Euro.
Die Straße wurde in beide Richtungen für mehrere Stunden voll gesperrt. Die Polizei ermittelt zur genauen Ursache des Unfalls.

Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*