Vollsperrung „An der Winzerei“ verschoben

Aus technischen Gründen muss die ursprünglich für das kommende Wochenende vom 01. bis 02. Oktober 2016 geplante Vollsperrung der Straße „An der Winzerei“ entfallen. Sie wird für den Asphalteinbau auf den 07. Oktober ab 21.00 Uhr bis 09. Oktober verschoben. Die Umleitung führt über die Wilsdruffer Straße / Pesterwitzer Straße / Zum Weinberg. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer, die Änderungen bei Ihrer Routen- und Linienplanung zu berücksichtigen. Von der Sperrung betroffene Anwohner kommen über hergerichtete Verbindungswege an ihre Grundstücke. Außerdem wurden bereits für frühere Sperrungen Anwohnerinfos verteilt.

Seit 31. August 2016 laufen umfangreiche Bauarbeiten auf der Straße „An der Winzerei“ zwischen Kreuzung Kohlsdorfer Straße und Freital-Pesterwitz. In der Regel werden die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung ausgeführt. Lediglich zeitweilige Vollsperrungen an Wochenenden sind nötig.

Mit der Baumaßnahme wird die Straße entsprechend den heutigen Anforderungen verbreitert. Zudem erhält sie eine frische Deckschicht. Die Kosten für die reine Baumaßnahme betragen rund 110.000 Euro. Das Vorhaben kann zu rund 80 Prozent aus Fördermitteln des Freistaates finanziert werden. Ausführende Baufirma ist das Unternehmen Wolff & Müller GmbH & Co. KG, Niederlassung Dresden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*