Pkw prallt frontal gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Foto: Marko Förster

Schwerer Verkehrsunfall am Vormittag auf der Straße von Reinhardtsgrimma in Richtung Hausdorf (K 9007). Gegen 9:20 Uhr war der Fahrer (47) eines Toyota Yaris in  Richtung Hausdorf unterwegs. Zirka 200 m vor der Schänke Buschhaus kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen eine Birke. Er wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und durch Kameraden der Feuerwehr Glashütte aus dem deformierten Pkw befreit. Der schwerst verletzte Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Dresdner Klinik geflogen. Die Polizei nahm den Unfall auf, ermittelt zur Unfallursache und schätzt den Schaden auf rund 10.000 Euro. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. Gegen 13:15 Uhr war die Unfallstelle beräumt.|

 

Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster
Foto: Marko Förster

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*