Zeugen zu Auseinandersetzung gesucht

Am Dienstagnachmittag hielt sich ein 15-jähriger Albaner mit zwei Männern auf einem Bahnsteig des Heidenauer Bahnhofs auf. Zwischen dem Trio kam es zu einer Auseinandersetzung, in deren Folge der Jugendliche die Treppe hinuntergestoßen wurde. Er blieb augenscheinlich unverletzt. Der Hintergrund der Streitigkeit ist derzeit unbekannt.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann nähere Angaben zu den Männern machen? Hinweise nehmen das Polizeirevier Pirna oder die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*