Opelfahrerin mit über drei Promille gestoppt

Beamte des Polizeireviers Dippoldiswalde kontrollierten gestern Nachmittag die Fahrerin (57) eines Opel auf einem Parkplatz an der Rabenauer Straße. Im Gespräch bemerkten die Beamten Alkoholgeruch. Ein anschließender Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,06 Promille. Eine Blutentnahme sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr waren die Folge. Zudem muss sich die Frau wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten, denn diese war ihr bereits entzogen worden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*