Lkw landete im Graben

Heute Morgen war ein Lkw Volvo (Containerfahrzeug) auf der B 171 aus Richtung Hartmannsdorf in Richtung Schmiedeberg unterwegs. In Höhe der Talsperre Lehnmühle kam er in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Dabei wurde auch der Tank des Lkw beschädigt und es trat Diesel aus. Das betroffene Erdreich muss vermutlich ausgetauscht werden.

IMG_2332image1

Die Feuerwehr wurde hinzugezogen. Mittels Schlauchboot brachten die Kameraden eine Ölsperre im Talsperrenzulauf aus.

image3

Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach einer ersten Einschätzung auf rund 60.000 Euro.

Die Bergung des Lkw gestaltete sich schwierig. Daher war die B 171 bis in den späten Nachmittag voll gesperrt. Die Bergungsmaßnahmen dauern derzeit noch an  (Stand 16 Uhr).

 

image2

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*