Motorradunfall zwischen Luchau und Niederfrauendorf

Heute kam es gegen 12.30 Uhr auf der S 190 zwischen Niedefrauendorf und Luchau zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Motorrads Kawasaki ER-6n war in Richtung Luchau unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet die Bikerin in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem PKW VW Golf VII zusammen. Die Frau stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 38“ ins Krankenhaus geflogen. Die Insassen des Golf blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon. Die Staatsstraße war voll gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

 

Fotos: Roland Halkasch

 

imageimage

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*